Refashion-März: Kleidungsupdates

08:00 Marie 4 Comments

Ich habe nun ein bisschen gesammelt, um einen ganzen Monat lang Projekte vorzustellen, bei denen ein (altes) Kleidungsstück verändert und so wieder tragbar wird. Außerdem zeige ich, wie man verschiedene Teile so verändert, dass sie zur eigenen Figur passen.

Also durchforstet schon mal euren Schrank, den eurer Mutti oder sogar den eures Freundes und schaut, ob euch irgendetwas Brauchbares in die Hände fällt, was vom Besitzer nicht mehr getragen wird.

Natürlich kann man auch prima im Sale ein paar Schnäppchen finden. Lasst euch nicht von einer falschen Größe vom Kauf abhalten.
Ich werde zeigen, wie man z. Bsp. größere Pullover auf die eigene Größe bringt.

Die meisten Projekte werden recht einfach sein und somit hoffentlich auch Näh-Anfängern gelingen.

Kommentare:

  1. Feine Sache sowas! Bin gespannt. Habe gerade auch noch ein Teil in meiner To-Do-Kiste (Ja, Kiste. Nicht Liste :D) liegen das ich verschönern mag um es wieder zu tragen. Muss nur noch etwas dafür besorgen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe auch einen ganzen Wäschekorb voll mit Sachen, die ich irgendwie mal ändern müsste ^^ Ich hoffe, du findest genug Inspiration ;)

      Löschen
  2. Ich liebe sowas:) also her damit;) habe mir deine Seite gleich mal mit einem Lesezeichen Versehen. Finde ich echt super. Man muss nicht immer alles wegwerfen und aussortieren. Einfach mal kreativ sein:)) freue mich schon auf deine Projekte

    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau so sehe ich das auch! Ich geh auch zu gern bei Kleiderkreisel stöbern (in Ermangelung eines mir bekannten Second Hand Shops) und wenn es dann halt nicht passt, wird's passend gemacht ;)

      Liebe Grüße
      Marie

      Löschen

Ich freue mich über alle Kommentare und beantworte sie auch gerne ;)
Bei gezielten Fragen, könnt ihr auch gern das Kontaktformluar benutzen, um eine Antwort zu erhalten.
Am "Frag Mich Freitag" beantworte ich auch theoretische Fragen zur Schnittgestaltung oder Problemen.